Kultur, 22.05.2017

Musikschule: Tag der offenen Tür

Die Musikschule Langenfeld lädt am 28. Mai 2017 im Kulturzentrum und im Schauplatz zum Tag der offenen Tür ein.

 

Märchen und vieles mehr

Die Veranstaltung am kommenden Sonntag beginnt um 14.30 Uhr mit einer Präsentation des vielfältigen Unterrichtsangebots im Schauplatz an der Hauptstraße. Zwischen 15.30 und 17.30 Uhr besteht im Kulturzentrum direkt nebenan für alle Besucherinnen und Besucher die Gelegenheit, selbst die Instrumente auszuprobieren und zwischendurch in Vorführungen verschiedener Bereiche hineinzuschauen. Den Abschluss des Tages bildet ein Orchesterkonzert um 19.30 Uhr im großen Saal des Schauplatzes. Als Gast nimmt der Langenfelder Kinder- und Jugendchor teil. Außerdem wird das Märchen „Käpt´n Knitterbart” aufgeführt, das in Zusammenarbeit mit der Virneburg-Schule, dem Kindergarten von St. Barbara und der Grundschule Gieslenberg entstanden ist.

15.09. / Kultur

Neues Angebot: Literarischer Montag

Am 18. September findet der Auftakt zu einer neuen VHS-Veranstaltungsreihe statt: der „Literarische Montag”.mehr

30.08. / Kultur

Franzi Rockzz im Marktkarree

Am 2. September bittet die Künstlergruppe Falter wie an jedem ersten Samstag des Monats um 18 Uhr zur „Offenen Bühne”.mehr

27.08. / Kultur

Farbrausch an der Hauptstrasse

Eine Ausstellung „Farbrausch – Stickereien nach Motiven der Malerei” gibt es im September in der Stadtbibliothek.mehr

20.08.
Kultur
Abschied von Eckart Heske
17.06.
Kultur
Joseph Roths „Hiob”
05.06.
Regional
Nachruf: Frank Simons ist verstorben
05.05.
Kultur
Zu Gast bei Käthe Kollwitz