Kultur, 14.04.2019

Traditionelles Frühlingskonzert

Regelmäßig im Frühjahr laden drei Langenfelder Gospelchöre zum Mitsingen und Genießen ein – diesmal zur idealen Einstimmung auf den Muttertag.

 

Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Der Kinderchor der sechs- bis elfjährigen Gospelkids präsentiert deutsch- und englischsprachige Songs mit viel Bewegung und Spaß. Die jugendlichen SoulTeens, die inzwischen schon viel Erfahrung auch auf großen Bühnen der Gospelszene gesammelt haben, zeigen ihre Versionen aktueller Chart-, Pop- und Gospelsongs. Durch die teilweise tanzbaren Rhythmen laden sie nicht zuletzt auch durch ihre selbst erarbeiteten Choreografien zum Mitklatschen und Mitgrooven ein. Die erwachsenen Sänger und Sängerinnen des One-Passion-Chores bringen ihr vielseitiges Repertoire, das einige Stile der traditionellen und modernen Gospelmusik umfasst, mit viel Ausstrahlung und Elan auf die Bühne.

International erfahrene Chorleiterin

Alle Darbietungen werden von der international erfahrenen Chorleiterin Esther Zanders, die mit ihrer souligen Stimme zu begeistern weiß, geleitet. Sie versteht es, Konzerte immer wieder durch überraschende und berührende Aktionen zu bereichern, sodass sich das Publikum einmal mehr auf ein abwechslungsreiches, kurzweiliges Programm freuen kann. Nicht zuletzt, wenn an mehreren Eckpunkten des Abends alle drei Chöre miteinander singen und auch das Publikum dazu einladen wird, wird die Kraft des Gospels lebendig und für alle spürbar. Die musikalische Begleitung durch Piano und Schlagzeug sorgt für den nötigen Beat und Groove, um den mehrstimmigen Gesang bestens zum Klingen zu bringen.

Fünf Euro

Der Eintritt von fünf Euro unterstützt vor allem die jugendlichen Sänger und Sängerinnen, die unter anderem Mitte Juni bei 6K United in Düsseldorf mit 6000 Kindern gemeinsam oder beim Deutschen Evangelischen Kirchentag 2019 auf der Eröffnungsbühne in Dortmund singen werden. Das Konzert steigt am 11. Mai von 18 bis 20 Uhr am Goerdelerweg 8.

05.05. / Kultur

Ausflug zum Bilderbuchmuseum

Am Dienstag, der 21. Mai 2019, bietet der Bibliotheksförderverein einen Ausflug ins Bilderbuchmuseum Burg Wissem an.mehr

26.04. / Kultur

Konzert in der Wasserburg

Am Sonntag, den 12. Mai 2019, heißt es um 19 Uhr in der Wasserburg Haus Graven: „MUSIK IM SPIEL – SPIELMUSIK”.mehr

24.02. / Kultur

Der Doc ist krank!

Aus Krankheitsgründen muss die für den 27. Februar geplante Veranstaltung mit René Steinberg und Doc Esser im Schaustall verlegt werden.mehr

30.01.
Kultur
Führung für Demenzkranke
22.01.
Kultur
Vorlesewettbewerb: Sieger steht fest!
05.01.
Kultur
Kino im Schaustall
16.12.
Kultur
Publikation erscheint vor Weihnachten