Regional, 28.09.2020

Bayer holt Santiago Arias

LEVERKUSEN. Bayer 04 Leverkusen hat den kolumbianischen Nationalspieler Santiago Arias unter Vertrag genommen.

 

Kaufoption

Der 28-Jährige kommt vom spanischen Renommierklub Atlético Madrid, Arias wechselt auf Leihbasis zunächst für ein Jahr zum Fußball-Bundesligisten aus Leverkusen. Darüber hinaus sicherte sich der Werksklub eine Kaufoption für den 1,78 Meter großen Rechtsverteidiger, der bislang auf 53 Länderspiel-Einsätze für sein südamerikanisches Heimatland kommt. Bayer spielte am Samstag am zweiten Bundesliga-Spieltag daheim 1:1 gegen RB Leipzig.

02.11. / Regional

Pauschbeträge deutlich erhöht

Der Bundestag hat letzte Woche die Behinderten-Pauschbeiträge deutlich erhöht und Steuervereinfachungen beschlossen.mehr

19.10. / Regional

Thomas-Cook-Insolvenz: Anmeldeschluss

Am 15. November 2020 läuft die Anmeldefrist für Entschädigungsverfahren von Geschädigten, die von der Thomas-Cook-Insolvenz betroffen sind, ab.mehr

16.10. / Regional

Corona-Virus: Zusätzliche Schutzmassnahmen

KREIS METTMANN. Am gestrigen Donnerstag trat eine für das gesamte Kreisgebiet geltende Allgemeinverfügung in Kraft.mehr

13.10.
Regional
Arias fällt lange aus
12.10.
Regional
Weihnachtsmarkt in Hilden abgesagt
10.10.
Regional
Viel zu tun bei der Fortuna
08.10.
Regional
Retsos ausgeliehen