Regional, 30.07.2020

Neue Aufgabe für Keeper

LEVERKUSEN. Fußball: Bayer-Torwart Ramazan Özcan wird seine aktive Laufbahn nach dem Finalturnier der Europa League im August beenden.

 

Nachwuchscoach

Der 36-jährige Keeper wechselte im Sommer 2016 vom FC Ingolstadt 04 als erfahrener Ersatzmann zur Werkself und absolvierte für den Bundesligisten Bayer 04 insgesamt acht Pflichtspiele. Der zehnfache österreichische Nationalspieler wird in Zukunft als Torwarttrainer im Nachwuchsbereich bei den Leverkusenern tätig sein und sich schwerpunktmäßig um die Ausbildung der Torhüter bis zur U15 kümmern. Er freue sich darauf, sein Wissen und meine Erfahrungen an junge Leute weitergeben zu können, so Özcan.

19.10. / Regional

Thomas-Cook-Insolvenz: Anmeldeschluss

Am 15. November 2020 läuft die Anmeldefrist für Entschädigungsverfahren von Geschädigten, die von der Thomas-Cook-Insolvenz betroffen sind, ab.mehr

16.10. / Regional

Corona-Virus: Zusätzliche Schutzmassnahmen

KREIS METTMANN. Am gestrigen Donnerstag trat eine für das gesamte Kreisgebiet geltende Allgemeinverfügung in Kraft.mehr

13.10. / Regional

Arias fällt lange aus

LEVERKUSEN. Fußball-Bundesligist Bayer 04 wird voraussichtlich ein halbes Jahr auf Santiago Arias verzichten müssen.mehr

12.10.
Regional
Weihnachtsmarkt in Hilden abgesagt
10.10.
Regional
Viel zu tun bei der Fortuna
08.10.
Regional
Retsos ausgeliehen
03.10.
Regional
Pohjanpalo nun ein Berliner