Vermischtes, 25.08.2017

Beratungstag Anfang September

Einen Beratungstag der vhs Langenfeld zum Start des neuen Semesters gibt es am 2. September.

 

Wer mag, kann sich direkt anmelden

Das zweite Semester der vhs Langenfeld beginnt am 11. September – einige Kurse starten schon früher. Für alle, die sich vor der Anmeldung erst einmal orientieren möchten, bietet die Volkshochschule am Samstag, den 2. September, zwischen 10 und 13 Uhr einen Beratungstag im Kulturzentrum an. Insbesondere für die Bereiche EDV und Sprachen besteht die Möglichkeit, sich persönlich beraten zu lassen. Wer mag, kann sich im Anschluss an die Beratung direkt vor Ort anmelden. Für diejenigen, die schon Kenntnisse in einer Fremdsprache haben und unsicher sind, mit welchem Kurs sie als Quereinsteiger beginnen sollen, besteht die Möglichkeit, einen kurzen Einstufungstest zu machen. Alternativ empfiehlt sich für Sprachinteressierte mit Vorkenntnissen ein kostenloser Fremdsprachentest im Internet unter www.sprachtest.de. Die bisherigen Anmeldezahlen für das kommende Semester zeugen erneut vom großen Interesse am Langenfelder VHS-Programm: Bislang haben sich schon mehr als 2800 Personen angemeldet und die Zahl steigt täglich. Insgesamt sind für das zweite Halbjahr 2017 rund 450 Kurse, Veranstaltungen und Exkursionen aus den Bereichen Gesellschaft, Sprachen, Computer, Gesundheit, Oper, Kunst und Kreativität geplant.

Das Gesamtprogramm der vhs Langenfeld ist im Internet unter www.vhs-langenfeld-programm.de verfügbar. Anmeldung und Information bei der Volkshochschule Langenfeld, Rathaus, Zimmer 005, Telefon 02173/794-4555/4556. Internet: www.vhs-langenfeld.de.

26.02. / Vermischtes

Kinderfeuerwehr vor Gründung

Die Kinderfeuerwehr in Langenfeld steht unmittelbar vor der Gründung.mehr

19.02. / Vermischtes

Brand im Umspannwerk

Am letzten Freitag wurde die Feuerwehr Langenfeld gegen 20.15 Uhr telefonisch zu einem Brand auf die Rennstraße alarmiert.mehr

18.02. / Vermischtes

Vortrag fällt aus

Der Vortrag zum Thema „Das Elend der Krankenhausfinanzierung in der Psychiatrie” in der LVR-Klinik muss ausfallen.mehr

15.02.
Regional
Hospizbewegung stellt Aufgaben vor
13.02.
Vermischtes
Samstags-Zug begeisterte
09.02.
Vermischtes
Interessanter Vortrag in LVR-Klinik
04.02.
Vermischtes
Gedenken an Opfer der NS-Euthanasie