Vermischtes, 17.02.2019

Fischessen der Langenfelder SPD

Mit ihrem traditionellen Fischessen am Aschermittwoch will die Langenfelder SPD auch in diesem Jahr wieder den Karneval verabschieden.

 

Sieben Euro

Sie lädt alle Langenfelder am Mittwoch, den 6. März, um 18 Uhr zu ihrem rustikalen Fischessen ein. Mit sieben Euro kann dabei sein, wer Appetit auf leckeren weißen und roten Heringsstipp mit frischen Bratkartoffeln hat. Das Fischessen findet in diesem Jahr erstmalig im Siegfried-Dißmann-Haus der Arbeiterwohlfahrt auf der Solinger Straße 103 statt. Damit keiner hungrig nach Hause gehen muss, bittet die SPD darum, dass sich die Interessenten anmelden. Eine Zusage unter Telefon 02173/3924767 oder unter der Mailadresse luetzenkirchen[at]lfeld.net genügt.

31.07. / Regional

Wir machen Urlaub

Die Redaktion von stadtmagazin-online.de geht in die wohlverdiente Sommerpause.mehr

28.07. / Regional

Drogenbande zerschlagen

Am frühen Morgen des 24. Juli hat die Polizei Köln mit circa 140 Beamten 15 Wohnungen mutmaßlicher Drogenhändler durchsucht.mehr

21.07. / Vermischtes

Reise nach Senlis

Die erste in Kooperation mit dem Langenfelder Partnerschaftskomitee organisierte Bürger-Studienreise der VHS führte nach Senlis.mehr

14.07.
Vermischtes
Sommerspass 2019: Anmeldeschluss verlängert!
09.07.
Vermischtes
Büchertrödel am Samstag
05.07.
Vermischtes
Schwimmerbecken gesperrt
27.06.
Vermischtes
Brand auf Industriestrasse