Vermischtes, 02.01.2020

Führung durch Schalenschneider-Kotten

Am 5. Januar findet um 11 Uhr die nächste öffentliche Führung durch den Schalenschneider-Kotten statt.

 

Anmeldung nicht erforderlich

Während der circa einstündigen Führung erklärt Wolfgang Jumpertz vom Förderverein Stadtmuseum Langenfeld e.V. die Gerätschaften und Handgriffe für das in der Region traditionelle und ehemals weit verbreitete Handwerk des Heft- und Schalenschneiders. Die Führung wird von einem 15-minütigen Film begleitet, der den Kotten, der ursprünglich im Stadtteil Wiescheid stand, letztmalig in Betrieb zeigt. Interessierte Besucherinnen und Besucher jeden Alters, Kinder und Familien sind herzlich willkommen. Treffpunkt ist vor dem Kotten im Volksgarten. Pro Person wird eine Spende von 2,50 Euro für den Förderverein Stadtmuseum Langenfeld e.V. erbeten. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

13.02. / Vermischtes

VHS sucht ehrenamtliche Helfer

Die Volkshochschule (VHS) Langenfeld sucht engagierte Menschen mit Interesse am Weiterbildungsangebot der VHS.mehr

07.02. / Vermischtes

Lichterzug: Besprechung schon Samstag

Aus organisatorischen Gründen muss die Besprechung des diesjährigen Reusrather Lichterzuges vorgezogen werden.mehr

27.01. / Vermischtes

Reibekuchen bei der AWO

Reibekuchen sind lecker und beliebt ...mehr

26.01.
Vermischtes
Brand in Gastrobetrieb
23.01.
Vermischtes
Fruehes Forschen
22.01.
Vermischtes
Spieletreff: ­Werwölfe von Düsterwald
20.01.
Vermischtes
Neues Schülercafé