Vermischtes, 27.10.2020

„Mitmachen macht Mut”

Einen WenDo-Grundkurs gibt es Mitte November in Langenfeld.

 

Zweitägig

„Mitmachen macht Mut” lautet der Titel des zweitägigen Selbstverteidigungskurses, zu dem die Volkshochschule Langenfeld gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt am 14. und 15. November 2020 (Samstag und Sonntag) jeweils von 10 bis 15.15 Uhr ins Kulturzentrum einlädt. In diesem WenDo-Grundkurs lernen Frauen ab 16 Jahren an einem Wochenende verschiedene Strategien kennen, um mit peinlichen, unangenehmen und bedrohlichen Situationen umzugehen. Unabhängig vom Alter und der körperlichen Verfassung werden vielfältige Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstechniken geübt, um sich bei körperlichen Angriffen zu wehren, aber auch um subtilen und verbalen Grenzverletzungen nicht sprach- und hilflos ausgeliefert zu sein. Eine Anmeldung ist unter Kurs-Nummer 202-5801 erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 49,50 Euro. Anmeldung und Information bei der Volkshochschule Langenfeld, Rathaus, Zimmer 005, Telefon 02173/794-4555/-4556. Internet: www.vhs-langenfeld.de.

18.11. / Vermischtes

Wegedetektiv ist online

Die Stadt Langenfeld will mit der Erarbeitung eines Verkehrskonzeptes den Ortskern Langenfeld-Richrath attraktiver machen.mehr

16.11. / Vermischtes

Verzicht auf Strassensammlung

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. verzichtet in diesem Jahr auf die traditionelle Straßensammlung.mehr

15.11. / Vermischtes

Onlineangebote im Bereich Gesundheit

Da die aktuelle Coronaschutzverordnung derzeit keinen Präsenzunterricht zulässt, startet die vhs Langenfeld ab sofort mit neuen Onlineangeboten.mehr

10.11.
Vermischtes
Start des Präsenzunterrichts
09.11.
Vermischtes
Eislaufbahn abgesagt!
07.11.
Vermischtes
Fichten werden gefällt
04.11.
Vermischtes
Strassensperrungen im November