Vermischtes, 12.05.2020

Optimierter PKW-Zugang

Im Zuge der Umgestaltung der Solinger Straße war im vergangenen Jahr auch Parkraum für Menschen mit Handicap an der Johannesstraße geschaffen worden.

 

Geeigneterer Standort

Dieser Standort wurde im Praxistest dabei auch von Tim Eigenbrodt von dem benachbarten Unternehmen „Happy mit Handykap” als optimierungswürdig bezeichnet, woraufhin die Stadtverwaltung mit ihm gemeinsam einen geeigneteren Standort beriet. Dieser wurde in der Friedhofstraße gefunden, wo seit einigen Tagen ein Behindertenparkplatz zwischen Eingang und Tiefgarage des Marktkarrees eingerichtet wurde. Unter dem Motto „Gemeinsam getestet und für gut befunden” trafen sich Tim Eigenbrodt als Impulsgeber der Neuanlegung der Parkfläche und der städtische Bauleiter der Umgestaltung der Solinger Straße, Denis Kynast, vor Ort und weihten den neuen Parkplatz ein. Denis Kynast weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass sich nicht weniger als 24 weitere Parkplätze für Menschen mit Handicap im Umkreis der Solinger Straße befinden (vier an der Stadt-Sparkasse, drei in der Tiefgarage Marktkarree, einen an der Josefstraße, zwei in der Rathaus-Tiefgarage 2 Im Schaufsfeld, sechs in der Tiefgarage der Stadtgalerie und sechs im Parkhaus „Sass am Markt”).

31.05. / Vermischtes

Dritte erfolgreiche Rezertifizierung

Über eine erfolgreiche Rezertifizierung ihrer Arbeit freuen sich die Mitarbeiter des städtischen Familienzentrums Fahlerweg.mehr

30.05. / Vermischtes

Zum Tod von Arthur Dehaine

Der langjährige Bürgermeister der Langenfelder Partnerstadt Senlis ist am letzten Sonntag gestorben.mehr

27.05. / Vermischtes

Fahrt zu den alten Göttern

Die vhs Langenfeld lädt ein zu einer virtuellen „Fahrt zu den alten Göttern”.mehr

21.05.
Regional
Pappmaske im Urmensch-Design
11.05.
Vermischtes
Unfall auf Berghausener Strasse
08.05.
Vermischtes
Bleckmann verlässt Kirchengemeinde
04.05.
Vermischtes
Standesamt vergibt wieder Termine