Der Monheimer Reiseblogger Matthias Berns. Foto: zur Verfügung gestellt von der Stadtbibliothek Langenfeld

Vermischtes, 27.10.2019

Touren im Winter in NRW

Der Reiseblogger Matthias Berns ist im November zu Gast in der Stadtbibliothek Langenfeld.

 

Eintritt frei

Mitbringen wird der Monheimer an diesem Abend Bilder und Geschichten von seinen winterlichen Touren durch NRW. Der Vortrag startet am Donnerstag, den 14. November, um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten. NRW ist ein Reiseland, das an Vielfältigkeit nicht zu überbieten ist. Trotz seiner Bevölkerungsdichte von nahezu 17 Millionen Einwohnern, so viel wie die neuen Bundesländer zusammen, bietet es jede Menge Natur: einen Nationalpark und 14 Naturparks, über 30 Prozent des Landes bestehen aus geschützten Flächen. Daneben steht NRW für Kunst, Kultur, Events, Fussball, Strukturwandel und rheinischen Frohsinn (man denke beispielsweise an den Karneval in Köln und Düsseldorf). Im einzigen Sternenpark in der Eifel kann man des Nachts die Milchstraße erleben. Die Nacht der Museen, die Ruhrtriennale oder das erfolgreichste Musical in Deutschland: NRW bietet viel Spannendes, von dem Berns so manches vorstellen wird.

31.05. / Vermischtes

Dritte erfolgreiche Rezertifizierung

Über eine erfolgreiche Rezertifizierung ihrer Arbeit freuen sich die Mitarbeiter des städtischen Familienzentrums Fahlerweg.mehr

30.05. / Vermischtes

Zum Tod von Arthur Dehaine

Der langjährige Bürgermeister der Langenfelder Partnerstadt Senlis ist am letzten Sonntag gestorben.mehr

27.05. / Vermischtes

Fahrt zu den alten Göttern

Die vhs Langenfeld lädt ein zu einer virtuellen „Fahrt zu den alten Göttern”.mehr

21.05.
Regional
Pappmaske im Urmensch-Design
12.05.
Vermischtes
Optimierter PKW-Zugang
11.05.
Vermischtes
Unfall auf Berghausener Strasse
08.05.
Vermischtes
Bleckmann verlässt Kirchengemeinde