Vermischtes, 17.04.2020

Weitere Events abgesagt

Im Zusammenhang mit der Corona-Krise weist die Stadt Langenfeld auf weitere Events hin, die in diesen Tagen abgesagt wurden.

 

„Keine Überraschung”

Neben der für den 5. Mai 2020 angesetzten Abnahme der Kita-Minisportabzeichen und dem Fußball-Mädchen-Cup, der für den 15. Mai 2020 terminiert war, wird auch das für den 23. und 24. Mai 2020 geplante Internationale Kinder- und Familienfest im Freizeitpark Langfort abgesagt. „Darüber werden wir die Partner und Vereine in dieser Woche informieren. Eine Überraschung wird die Absage wohl für niemanden”, bemerkte nach Ostern der stellvertretende Fachbereichsleiter Jugend, Schule, Sport, Carsten Lüdorf, zu den Absagen, die seinen Fachbereich betreffen. Der für den 26. April 2020 geplante Naturgartentag rund um das Kulturzentrum findet ebenfalls nicht statt, wie Verena Wagner vom städtischen Klimaschutzteam erklärte, die die schriftlichen Absagen zu Beginn dieser Woche an die Beteiligten verschickt hatte.

31.05. / Vermischtes

Dritte erfolgreiche Rezertifizierung

Über eine erfolgreiche Rezertifizierung ihrer Arbeit freuen sich die Mitarbeiter des städtischen Familienzentrums Fahlerweg.mehr

30.05. / Vermischtes

Zum Tod von Arthur Dehaine

Der langjährige Bürgermeister der Langenfelder Partnerstadt Senlis ist am letzten Sonntag gestorben.mehr

27.05. / Vermischtes

Fahrt zu den alten Göttern

Die vhs Langenfeld lädt ein zu einer virtuellen „Fahrt zu den alten Göttern”.mehr

21.05.
Regional
Pappmaske im Urmensch-Design
12.05.
Vermischtes
Optimierter PKW-Zugang
11.05.
Vermischtes
Unfall auf Berghausener Strasse
08.05.
Vermischtes
Bleckmann verlässt Kirchengemeinde